Skipper-Yacht-Training

 Ausbildung - Training - Segelreisen

LRC

Allgemeines Funkbetriebszeugnis  (Long Range Certificate)


Amtliche Berechtigung zur uneingeschränkten Ausübung des Seefunkdienstes im GMDSS für UKW, GW, KW und Seefunk über Satelliten auf Sportbooten.

International und unbefristet gültig.




Prüfung:

Die Prüfung zum Allgemeinen Funkbetriebszeugnis besteht aus einer theoretischen (schriftlichen) Prüfung, der schriftlichen Aufnahme von Not-, Dringlichkeits- oder Sicherheitsmeldungen und einer praktischen Prüfung. Es werden alle Kenntnisse des Beschränkt Gültigen Funkbetriebszeugnisses verlangt. Das LRC beinhaltet das SRC, deshalb baut auch die Prüfung zum LRC auf die Prüfung zum SRC auf – es ist eine Erweiterung.

Infos zur pr. Prüfung finden sie hier:



Intensive Vorbereitung auf die Praktische Prüfung zum LRC an 4 - 5 Tagen.

In erster Linie wird in diesem Kurs der Umgang mit den Geräten Sailor 4500 / 4500B sowie Inmarsat C und

Funktelexeinrichtungen (Inmarsat C) geübt. , NAVTEXT und EPIRP werden erklärt . Dabei sollen alle Prüfungsaufgaben min. 1 x geübt werden inklusive der dazugehörigen Sprachmeldungen. Deswegen ist es erforderlich dass die Teilnehmer die Funksprüche für Routine, Not, Dringlichkeit und Sicherheit  können. Die Pflichtaufgaben für die Prüfung können sie hier einsehen.


Der LRC Kurs kann auch online besucht werden, er wird mit eine Simulationssoftware presentiert.


Voraussetzung:

Ausreichende Kenntnisse und Fähigkeiten im UKW Funk (SRC).


Kurspreis:  280,- € (4 Tage)

Prüfungsgebühr: 93,40 €


Ab September auch ONLINE


Einzelunterricht ist möglich!

Aufpreis 150,- €


Kurse 2020

Kurs Nr.

Monat

Datum

Prüfungs- Termin

DMYV    Kiel

und DSV HH

Status

Plätze

LRC 01/10

Oktober

27.09. - 18.10.

11:00 - 16:00

25.10.20

14:00 in Kiel

 

 

4

LRC 02/11

November

01.11. - 22.11.

11:00 - 16:00

29.11.20

14:00 in Kiel

 

 

4

LRC 01/01

Januar

noch nicht bekannt

xxxxxxxxx

 

 

4


Einfach Kontakt aufnehmen und nachfragen.




E-Mail
Anruf